Wir kreieren einen Raum, der Frauen die Möglichkeit bietet sich mit ihrer Sexualität auseinanderzusetzen, Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu stärken. Wir wollen, dass Frauen an Selbstvertrauen und Mut gewinnen, an Scham verlieren und für ihre Bedürfnisse einstehen. Wir wollen mit sex.bewusst unsere sexuelle Identität formen und den positiven Zugang zu unserem Körper und Geschlecht fördern.


CV CORALIE (links) & NINA (rechts) 

Coralie ist 1987 in Zürich geboren, hat einen Bachelor in Visual Communication ZHdK, absolviert einen Master in Art Management ZHAW und arbeitet als freischaffende Art Direktorin und zertifizierte Yogalehrerin. Sie verfolgt Projekte in verschiedenen Sparten, die sich gegenseitig inspirieren. Sie hinterfragt Räume, Körper und gesellschaftliche Strukturen und möchte Menschen dazu einladen, sich mit einem offenen Geist und Körper zu begegnen. Sie initiiert Projekte, moderiert experimentelle auditorische und meditative Erfahrung und unterrichtet Yoga in Ausstellungsräumen.
Nina ist 1989 geboren, hat einen Master in Neuropsychologie und eine Ausbildung zur Sexualtherapeutin am Zürcher Institut für klinische Sexologie und Sexualtherapie absolviert. Zurück an der Uni Zürich studiert sie Psychotherapie mit Fokus kognitive Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin. Sie referiert seit 2019 als Gastdozentin an der ZHdK zum Thema Entscheidungsfindung mit Blick auf den aktuellen Forschungsstand der Neurowissenschaften. Ihre Zeit widmet sie gerne Menschen und deren Geschichten, ihre Gedanken der Exploration des Bewusstseins.






Instagram: sex.bewusst   info@sexbewussst.ch   Albisriederstr. 203 a   8047 Zürich   l    Bilder: Josephine Weber, SW-Biler: Juliette Chrétien